Tel.(+34)97 771 80 62 info@iralda.com

Orangentrester

Orangentrester gewinnt man als nebenprodukt, wenn die zitrusfrucht ausgepresst wird. Der entsaftete anteil setzt sich aus der schale (60-65%), den innenwänden (30-35%) und den kernen zusammen (0-10%). Der frische orangentrester wird dann im erdgasofen getrocknet. Die heiße luft kommt nicht mit dem brennstoff in kontakt und senkt den feuchtigkeitsgehalt auf 8%-12%. Er ist ein ganz natürliches produkt, frei von schadstoffen, krankheitserregern und verunreinigungen, und daher von höchster qualität und intensivem zitrusgeschmack. Die exklusive aufmachung in ganzer form macht alle bestandteile (schale, kerne, fruchtfleisch und membran) einwandfrei erkennbar. Der pektingehalt ist besonders interessant. Vom nährstoffgehalt her kann orangentrester wegen seines hohen anteils an zellwänden und geringem verholzungsgrad als tierfuttermittel mit rote-bete-trester verglichen werden. Wegen seines ungewöhnlichen geschmacks muss er der futterration nach und nach beigemischt werden. Wenn sich die tiere daran gewöhnt haben, ist er sehr appetitanregend und kann bis zu 25% der futterration und 4kg pro tier und tag ausmachen.

Orangentrester

Aminosäureprofil

% RE % Nahrung
Lysin 2,66 0,17
Methionin 1,25 0,08
Methionin + Cystin 2,34 0,15
Threonin 2,81 0,18
Tryptophan 0,78 0,05
Isoleuzin 2,81 0,18
Valin 3,75 0,24
  *Daten der fundación española para el desarrollo de la nutrición animal (fedna) (spanische stiftung zur förderung der tierernährung). http://www.fundacionfedna.org/

Chemische zusammensetzung

Feuchtigkeitsgehalt 10 %
Rohprotein 5%
Rohfaser 16%
RNF 25%
RSF 22%
Aschegehalt 3%
Calcium 0,57%
Phosphor 0,3%
Stärke 4,5%
Zucker insgesamt (saccharose) 50%

Eigenschaften von orangentrester

Orangentrester ist sehr schmackhaft und sehr gut verdaulich (mod von 85%) und hat einen mit gerste vergleichbaren brennwert (2,67 mcal umsetzbare energie 3x/kg). Darüber hinaus trägt er zur fettproduktion bei. Die fermentierung im pansen liegt typischerweise im essigsauren bereich. Sein protein ist sehr gut löslich (35-40%) und binnen 6 std. bis zu 65% zersetzbar. Im darm ist das restliche protein aus dem pansen zu 85% zersetzbar.

Produktaufmachung

Dieses produkt ist für kunden bei ralda in den folgenden aufmachungen verfügbar:

  • Lose schüttung

Haben Sie Fragen? Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung

Rufen Sie uns unter:

(+34) 97 771 80 62 Kontakt per E-Mail